Wir pflanzen unsere eigenen Kartoffeln

Eine Aktion von: 
Mr. J
Status: 
Abgeschlossen
Die Aktion wurde bereits mehrfach durchgeführt

...ist ein Projekt, welches 2012 Premiere hatte. Aber auch dieses Jahr soll es das Programm von MOVE bereichern.

Geplant ist, mit einer Gruppe von Kindergartenkindern über ein halbes Jahr den Anbau von heimischen Kartoffeln zu begleiten. Hierzu werden wir uns an vier Terminen treffen und die Kartoffeln vom Umgraben, über Setzen, das so genannte Häufeln und Jäten bis zum Höhepunkt der hoffentlich ertragreichen Ernte begleiten.

Die  Kindergartenkinder können an dem Projekt naturnah und anschaulich lernen, wo die Kartoffeln herkommen, wie man Gemüse anpflanzt und pflegt, wie lange diese Prozedur dauert und wie viel Arbeit darin steckt, bis die Ernte reif ist.

Natürlich ist dabei auch genügend Zeit, sich den wirklich interessanten Dingen, die man bei der Arbeit so entdeckt, zu widmen. Ob das nun Regenwürmer, seltsame Steine oder die Hühner nebenan sind, spielt dabei keine Rolle.

Nach getaner Arbeit wird dann am letzten Termin ein Kartoffelfeuer entfacht, in dem zum einen die Überreste der Kartoffelpflanzen verbrannt, zum anderen aber auch die ersten Proben der eigenen geernteten Kartoffeln getestet werden können. Mit Quark oder Kräuterbutter oder einfach pur direkt aus der Alufolie.

Erstellt von Seppel am 08.02.2014 - 13:10

Inzwischen zum dritten Mal startet auch in diesem Jahr wieder unsere erfolgreiche Aktion "Wir pflanzen unsere eigenen Kartoffeln".

Im Naturgarten von Familie Jentsch in Berkum lernen die Kinder an vier Terminen, wie man Kartoffeln setzt und welche Pflege die Pflanzen benötigen, damit im Herbst eine gute Ernte bevorsteht.
Neben der Arbeit im Gemüsebeet sind die herumlaufenden Hühner und der Bienenstock ein weiteres Highlight für die Kinder.

… weiterlesen!
Erstellt von Anna am 21.09.2013 - 12:11

Wie schon im Jahr zuvor, war auch dieses Jahr  die "Kartoffel-Aktion" des Wachtberger Jugendvereins MOVE ein voller Erfolg. Nach 6 Monaten Vorbereitungsphase, an denen sich die 13 Kinder mit ihren Eltern zum Umgraben, Kartoffeln setzen, Häufeln und Unkraut jäten trafen, hieß es dann am 7. September endlich: ernten!

… weiterlesen!
Erstellt von SebNeu am 23.03.2013 - 18:58

Am 23.03.2013 fand das erste Treffen der diesjährigen "Kartoffel-Aktion" statt. 11 Kinder und deren Eltern fanden sich trotz eisigem Wind und niedrigen Temperaturen zum Vorbereiten des Feldes ein.

… weiterlesen!
Erstellt von Seppel am 03.09.2012 - 11:20

Am 1. September ging bei strahlender Sonne unsere Aktion "Wir pflanzen unsere eigenen Kartoffeln" zu Ende.

… weiterlesen!