"Segel setzen!" - Segeltörn für Jugendliche

Zum ersten Mal stechen wir mit einer Gruppe Jugendliche in See. Vom 05. bis 10. August 2018 werden wir mit der ‘Zeven Wouden‘ über das IJsselmeer in den Niederlanden segeln.
Insgesamt haben wir Plätze für 20 Jugendliche im Alter ab 14 Jahren frei. Begleitet wird der Segeltörn von einem vierköpfigen Betreuerteam (Anna Hüllen, Vanessa Langen, Tim Ramershoven, Markus Blum), das über langjährige Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit verfügt. Unterstütz wird das Team vom Skipper des Seglers und seinem Maat.

Segeln, sonnen, träumen und entspannen, aber auch Abenteuer, Action und Teamwork… der Segeltörn bietet eine ganze Reihe an Erlebnisse für euch. Gemeinsam die Segel setzen, gemeinsam das Schiff in Ordnung halten, im Meer schwimmen und einen gemütlichen Abend miteinander verbringen. Wir werden uns gemeinsam ein abwechslungsreiches Programm überlegen. Ebenfalls werden wir mehrere Landgänge gemeinsam unternehmen und uns die Niederländische Städte angucken.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 220€ pro Person. Der Beitrag kann in zwei Raten bezahlt werden. Wir versuchen allerdings durch Sponsoren und Spender, sowie durch die ein oder andere Aktion die Kosten noch etwas zu senken. Unterstützt wird die Fahrt bereits von der enewa GmbH und der Volksbank Wachtberg.

Weitere Informationen zum Törn, insbesondere auch zum Thema Sicherheit, findet ihr in unserem Informationsschreiben (unten auf der Seite zu finden).

Zum Voranmeldeformular. Das vollständige Anmeldeformular und weiteren Informationen erhälst du im Anschluss per E-Mail von uns.

Wir freuen uns auf einen „geilen“ und entspannten Segeltörn mit euch!

Für das Betreuerteam, Markus Blum