Eine Freizeit aus Wachtberg fürs Ahrtal

Am kommenden Wochenende (31.07. und 01.08.) veranstalten wir für alle Kinder aus dem Ahrtal eine kleine Freizeit. Auch Kinder von HelferInnen dürfen gerne am Programm teilnehmen, wenn wir dadurch eine kleine Entlastung schaffen können.

Die Freizeit findet jeweils von 10 bis 17 Uhr in der Grundschule in Adendorf und Umgebung statt. Euch erwartet ein großartiges Programm mit vielen Spielen, Toben, Kochen und vielem mehr. Am Sonntagnachmittag wollen wir einen Überraschungsausflug unternehmen. Das ganze Programm ist kostenlos. Für Verpflegung werden wir gemeinsam sorgen. Durchgeführt wird die Freizeit von BetreuerInnen, die bereits seit vielen Jahren mit uns gemeinsam Freizeiten und Aktionen planen, organisieren und durchführen.

Für alle die, die keine Möglichkeit haben, Ihre Kinder nach Adendorf zu bringen, bieten wir einen Shuttle an. Bei der Anmeldung bitte angeben, wenn dieser in Anspruch genommen werden soll, damit wir anschließend planen können, wo wir die Kinder einsammeln kommen.

Um die Sicherheit aller Teilnehmenden zu gewährleisten (und auch für das geplante Highlight) benötigen wir einen negativen Corona-Test. Wer keine Möglichkeit hat, einen solchen Test im Vorhinein zu machen, werden wir mit den entsprechenden Kindern im Testzentrum vorbeifahren.

Wer Interesse hat, melde sich bitte unter der E-Mail Adresse kontakt@move-wachtberg.de an. Anschließend lassen wir euch alle wichtigen Informationen, sowie eine Einverständniserklärung, zukommen.

Wir freuen uns auf zwei tolle Tage mit euch!
Euer Move-Team