1. Pool Party war ein voller Erfolg

Im Rahmen der School’s Out Partys, die schon seit einigen Jahre immer vor den Oster- und Herbstferien stattfinden, fand in diesem Jahr am 02. Oktober die erste Pool Party im Hallenbad in Wachtberg- Berkum statt.

82 Jugendliche im Alter von zwölf bis fünfzehn Jahren waren der Einladung gefolgt und verbrachten einen tollen Abend bei Musik, Mocktails und Pizza. Besonders beliebt waren die zur Verfügung gestellten Wasserspielzeuge und die Wasserbälle der enewa GmbH, die den Charakter einer tollen Pool Party vervollständigten.

Das Ende der Pool Party kam für viele Gäste zu früh und man wundert sich wieder einmal, wie schnell die Zeit vergehen kann. Am Ausgang waren sich alle Gäste einig. Wenn nächstes Jahr wieder eine Pool Party stattfindet, sind wir auf jeden Fall wieder dabei.

Veranstaltet wurde die Party von den Wachtberger Jugendfachkräften, dem Verein Move- Jugend bewegt e.V. und dem Wachtberger Jugendrat. Reichlich Unterstützung wurde auch von ehrenamtlichen Helfern der evangelischen Kirchengemeinde gebracht.Insgesamt 25 ehrenamtliche Helfer kümmerten sich um den reibungslosen und Unfallfreien Ablauf. Ob bei der Beckenaufsicht, an der Kasse, bei der Kontrolle der Umkleiden, dem Mocktail mixen und verkaufen oder dem Pizzaverkauf.

Ein besonderer Dank gilt der enewa GmbH, die uns netterweise das Schwimmbad zur Verfügung gestellt haben, dem Badleiter Josef Gerhardt sowie Badmitarbeiter Jan Gilles, dem SG WaGo, der für die Party sein Training und seine Kurse in der Schwimmhalle hat ausfallen lassen, Bedachungen Cornelius Diel GmbH & Co. KG, die uns netterweise eine Hallenabtrennung zur Verfügung gestellt haben und allen freiwilligen Helferrinnen und Helfern.